Home

Im Standard erscheint am 14.4.2020 ein wirklich beachtenswerter Artikel über schwerste Eingriffe in die verfassungsrechtlich garantierten Grundrechte. Ich frage mich, wo sind jetzt all die hochgelehrten Verfassungsrechtler/ínnen der Universitäten, welche im Elfenbeinturm sitzend, die Studierenden mit Vefassungsgerede ermüden! Wo sind diese Oberjuristen jetzt? Warum sind sie so still? Was ist jetzt mit diesen Elfenbeinkünstlern? 

Jetzt, wo die verfassungsrechtlich geschützten Grundrechte schwersten Angriffen seitens der Bundesregierung ausgesetzt sind, wo sind jetzt all die Fachleute und hochbezahlten Professoren? WO? Dieses Elfenbeinturm-Verdummungssystem funktioniert eben nur in der Theorie. Bei tatsächlichen Angriffen gegen Verfassungswerte schweigt die Verfassungs-Professorenschaft. Meine Achtung vor diesen Elfenbeinturmbildungskünstlern ist hinweg.   

Lesen Sie hier:   

 

Die getretenen Grundrechte

 

 

Quelle: https://www.derstandard.at/story/2000116849288/covid-19-bekaempfung-getretene-grundrechte